Liebe Netzwerkerinnen und Netzwerker,

ich darf stolz berichten, dass wir nach fast einjähriger Arbeit heute mit unserer kostenfreien Senioren- und Gesundheitsapp „Gut versorgt in Kerpen“ online gegangen sind.

Gut versorgt in Kerpen PlakatMit dieser App kann man ganz praktisch vom Smartphone oder vom Tablet aus zahlreiche Informationen abrufen, ohne sich registrieren lassen zu müssen. Die App, die bereits in vielen deutschen Städten erfolgreich Menschen unterstützt, richtet sich an Seniorinnen und Senioren sowie an Menschen mit Behinderung. Ein ausgewogenes Themenangebot deckt alle Aspekte rund um ein gut versorgtes Älterwerden ab: Zum Beispiel Gesundheit, Ernährung, Fitness, Wohnen, Finanzen und Pflege bis hin zu Freizeit- und Reisethemen. Einzelne Artikel sind mit dem App-Adressverzeichnis verlinkt und führen direkt zu lokalen Ansprechpartnern in Kerpen. Die App selbst wurde von der Firma Gut versorgt in… GmbH entwickelt. Mit der Stadtkachel haben wir als Kolpingstadt Kerpen die Möglichkeit genutzt, Angebote in unserer Stadt zu präsentieren und entsprechend zu verlinken.

Es würde mich sehr freuen, wenn Sie als Netzwerkerinnen und Netzwerker die App auf Ihren Smartphones oder Tablets installieren und diese insbesondere als Informationsportal nutzen und auch in Ihre Kreise weiter kommunizieren.

Unser kleines Redaktionsteam mit Natalie Höhn, Renate Jung und mir, steht Ihnen natürlich für Fragen rund um die App sowie Anregungen gern zur Verfügung.

Ich danke sehr herzlich bei der Unterstützung der Verbreitung und wünsche Ihnen viel Spaß bei der Anwendung!

Viele Grüße

Doreen Dittrich
Leiterin der Abteilung 27.1 – Senioren, Menschen mit Behinderung und soziale Hilfen

Zimmer TSH 5
Jahnplatz 1
50171 Kerpen

Telefon: 02237/58-247
Fax: 02237/58-102
E-Mail:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!