Eine Veranstaltung des Kerpener Netzwerks 55plus

in Kooperation mit der Sozialraumarbeit Sozialraumarbeit SkF Rhein-Erft-Kreis e.V.

Ansprechpersonen

Müllvermeidung Katarzyna Kowala-Stamm 02273 - 955 795
Netzwerkbegleitung Birgit Große-Wächter 02237 58 145
  Dr. Claudia McDaniel- Odendall 02237 58376

Müllsammeltag
Wie im letzten Jahr beteiligt sich das Kerpener Netzwerk 55plus in Zusammenarbeit mit der Abfallwirtschaft der Kolpingstadt Kerpen, Ingrid Nelsen, wieder am Müllsammeltag.
Wir gehen am Samstag dem 23.03.2019 von10:00 bis 14:00 Uhr Müll sammeln, eine Aktion die im vergangenen Jahr allen Spaß gemacht hat. Wer Lust hat meldet sich bitte im Netzwerkbüro Kerpen 02237-58145.

INFOs dazu – (20 Jahre Müllsammeltag)

Helfende Hände gesucht
Etwas Sinnvolles tun, gemeinsam mit Menschen, die ähnlich denken.
In den letzten Jahren hat die von der Kolpingstadt Kerpen initiierte Müllsammelaktion große Zustimmung bei der Bevölkerung gefunden. Die mittlerweile schon traditionelle Aufräumaktion wird selbstverständlich auch in diesem Frühjahr zusammen mit Schulen, Kindergärten und Vereinen durchgeführt.

Der diesjährige Termin findet statt am
Freitag und Samstag, den 22. und 23. März 2019 in der Zeit von 9:00 bis 14:00 Uhr

Hierfür werden noch helfende Hände gesucht, die mit Säcken bestückt Büsche, Böschungen, Hänge und Wiesen durchstöbern und von Müll und Unrat befreien. Wer Lust hat mitzuhelfen kann sich bis Weiberfastnacht, dem 28. Februar, bei der Abfallberaterin der Kolpingstadt Kerpen, Frau Ingrid Nelsen, melden.
Anschrift:
Stadt Kerpen, Abt. 25.1, Sindorfer Str. 26, 50171 Kerpen,
Telefon: 02237 / 58-620,
Fax: 02237 / 58-650 oder
E-Mail: .

Wie alle Jahre werden die Teilnehmer mit Säcken und Handschuhen ausgerüstet. Wo man sammeln will, darf jeder selber entscheiden. Denn Anlieger kennen die chronischen Schmuddelecken oder die illegalen Müllabladeplätze in der Landschaft selbst am besten!

20 Jahre Aktion "Sauberes Kerpen"

Die Aktion „Sauberes Kerpen“ jährt sich 2019 zum 20. Mal. Um dieses Jubiläum zu würdigen, gibt es eine Verlosung unter allen Teilnehmern.

Zu gewinnen gibt es:
• Familienkarten für die Erftlagune
• Gutscheine im Wert von je 20,00 € für Saturn
• Gutscheine im Wert von je 20,00 € für das Modehaus Röther
• Büchergutscheine im Wert von je 20,00 € für die Mayersche Buchhandlung auf der Hahnenstraße
• Kinogutscheine im Wert von je 10,00 € für das Euromax-Kino

Ob Sie bei den Gewinnern sind, erfahren Sie am Montag, den 25. März.

Die Preisvergabe findet am Donnerstag, den 28. März 2019 um 10.00 Uhr in der Jahnhalle statt.
(Der Rechtsweg ist ausgeschlossen)